Du bist hier: Klimmzüge Training » Anfangstest

Anfangstest

Bevor du das 20 Klimmzüge Training beginnst solltest du medizinischen Rat einholen und den Anfangstest durchführen.

Der Test ermittelt dein momentanes Fitness-Level und legt den weiteren Verlauf des Trainings fest.

Um den Test absolvieren, führe einfach so viele Klimmzüge hintereinander durch, wie du kannst. Wenn du noch keinen Klimmzug schaffst ist das auch okay.

Nachdem du so viele Klimmzüge wie möglich gemacht hast, merke oder notiere dir zum Beispiel auf einem Zettel wie viele du geschafft hast. Sei ehrlich mit dir selbst. Was du am wenigsten gebrauchen kannst ist im falschen Trainingslevel einzusteigen. Ich beispielsweise habe beim ersten Mal auch nur mit Ach und Krach vier Klimmzüge schaffen können.

Bevor du mit Woche 1 beginnst empfehle ich ein paar Tage Pause zu machen um das Trainingsprogramm genau kennenzulernen und deinen Kräften etwas Regenerationszeit zu gönnen.

30 Antworten: “Anfangstest”

  1. Andreas sagt:

    Ich habe es 3 mal geschaft.

  2. Sergey sagt:

    Ich schaffte vorgestern nicht einen. Heute gerade so einen.

  3. Daniel D sagt:

    ich schaff jetzt schon 12 und da geht noch was

  4. Chris sagt:

    ich hab gerade gemerkt ich krieg nen steifen, wenn ich klimmzüge mache.

  5. sesam sagt:

    ich frage mich gerade wo hier das trainingsprogramm beschrieben wird ^^

  6. sesam sagt:

    ohje , gefunden sorry für den unnötigen post nr 2

  7. Alexander sagt:

    Boah, von den wie im Video beschriebenen, breiten Klimmzügen schaffe ich gerade mal drei!
    Hut ab wenn ich nach den 6 wochen über 10 komme ;)

  8. Anonymous sagt:

    wo soll denn hier nen video sein???

  9. Antagonist sagt:

    Servus zusammen,

    wollte mal von euch wissen was für eine griffvariante (ober,untergriff) ihr für die 6 wochen gewählt habt??

  10. ichbinichundbleibich sagt:

    am besten den wo die daumen nach innen zeigen
    dann wird der rücken besser trainiert

  11. Herman sagt:

    Habe nun beim ersten mal 5 Stück geschafft

  12. karateka sagt:

    19 klimmzüge ich glaube ich bin hier falsch oder ?

  13. Dave sagt:

    Sehr hilfreich die Seite!
    Ich habe in den letzten 2 Jahren abgenommen und wiege jetzt statt 126 79 kg. Letztens habe ich bei einem Trinkspiel (:D) klimmzüge machen müssen und schon 3 geschafft. Seit dem geh ich öfters in den Garten und trainiere. Mittlerweile bin ich bei 5 angekommen und verfolge jetzt den Trainingsplan der Seite.

  14. christian sagt:

    schaff 15

  15. Anonymous sagt:

    hm, schaffe trotz (oder wegen?) meiner 56kg gewicht 12 stück… mal sehn, obs klappt mit den 20 :D

  16. DC sagt:

    yo, 5stk heute

  17. felix sagt:

    schaffe jetztz schon relativ mühelos 20 und mehr..bin ich unnormal??

  18. de K sagt:

    My number is 7

  19. Master One sagt:

    Ich bin 39 Jahre alt, 180 cm groß, 91 kg schwer, und schaffe keinen einzigen sauberen Klimmzug. Nachdem ich mir letzte Woche eine Klimmzugstange für die Wandmontage gekauft habe, werde ich morgen mit diesem Trainingsprogramm beginnen, und bin schon sehr gespannt.

  20. Micha sagt:

    Nee ihr die ihr schon 15 oder mehr schafft, ihr seid nicht unnormal–kann ich euch beruhigen. Ihr seid wahrscheinlich nur unterernährt. :-) Ich bin Fitnesssortler und wiege 95Kg bei 180cm bei KFA 10. Klimmis sind mit steigendem Körpergewicht immer schwerer. Als ich noch um die 70 Kilos gewogen habe und wesentlich unmuskulöser war habe ich weit über 20 geschafft.Jetzt sind im Satz 15 Stück das Maximum, mit Zusatzgewicht am Gürtel maximal 8 Stück. Klimmzüge sind ne Top-sache aber genauso überbewertet wie Bankdrücken.

  21. Manuel sagt:

    Also ganz früher war ich stolz das ich 5 Stück geschafft habe. Jezt schaffe ich Ca 16Stück. Ich weis nicht ob das gut oder schlecht ist. Jedoch muss man auch beachten, dass ich es selten gemacht habe.
    Derzeit schaffe ich: 16Stück

    Ist das gut?
    Und, wenn man es oft macht, bekommt man mehr muskeln. Ich mein, nur von Klemzügen, bekommt man doch keine Muskeln

    MFG

  22. Chris sagt:

    Wow, ich komme jetzt beim Klimmzüge machen ohne zu wichsen. Das motiviert total!

  23. Alboo sagt:

    ich schaffe 6

  24. Erika Berger sagt:

    @ Chris

    Hallo Chris,
    schön, dass du so viel Spass beim Training hast. Doch seit Januar immer noch bei Woche 1. Da scheinst du was falsch verstanden zu haben. Kommt das vom w******. ?

  25. Napoletno sagt:

    16 jahre schaffe 19 stück… beginne jetzt mal mit dem training

  26. Napoletno sagt:

    sau unsportlich wie kann man keinen klimmzug packen ? das kommt von bier und arbeit vorm pc…. arbeiterleben mit 50 herzinfarkt ahjajajajajei peinlich …. ihr seit doch männer ??

  27. Tschui sagt:

    Muss man denn Breit (also breiter als Schulterbreite) greifen oder kann man auch eng greifen? Wenn ich eng greife schaffe ich 5 wenn ich brei greife vllt einen

  28. pups sagt:

    habe 1 geschafft. werde mit diesem trainig anfangen und hoffe somit einen einstellungstest zu bestehen ;) ich werde berichten :) echt klasse das es sowas gibt :)

  29. mary sagt:

    ich schaffe nicht mal einen klimmzug :) hab heute mit dem training angefangen, ist es wirklich möglich das ich am zweiten tag der ersten woche schon einen richtigen klimmzug schaffe?! :o

Einen Kommentar schreiben

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.